Sicher auf der Piste

Förderverein der Pallotti Schule spendiert 25 Skihelme

Frühling allenthalben – doch in der Pallotti Schule Neunkirchen sind Winter, Eis und Schnee schon wieder ein Thema. Oder besser: immer noch. „Wir wollten seit längerem Skihelme für die alljährliche Ski-Freizeit der Acht- und Neuntklässler anschaffen“, berichtet Schulleiterin Agnes Schaadt-Lentes. Doch nach dem tragischen Skiunfall von Dieter Althaus waren die Kopfbedeckungen überall vergriffen. Erst jetzt konnte ein kompletter Satz mit 25 Stück angeschafft werden. Gesponsert wurden die Skihelme vom Förderverein der Pallotti Schule, der auch regelmäßig die Hälfte der Kosten der seit 1997 laufenden Freizeiten übernimmt. „Die meisten Teilnehmer haben vorher noch nie auf Skiern gestanden“, weiß Vorsitzender Heinz Neis. „Für sie sind diese Wochen im Pitztal ein riesengroßer Gewinn, nicht nur in sportlicher Hinsicht.“ Eine so unerwartete wie willkommene Spende ging vor kurzem aus dem benachbarten Pallotti Haus ein. „Dort hatten die Mitarbeiter Aschermittwoch zum Heringsessen eingeladen“, informierte Agnes Schaadt-Lentes. Der Erlös, 133 Euro, fließt in die kulturellen Projekte der Pallotti Schule. Diese ermöglicht unter anderem jedem Schüler den Besuch einer Staatstheaterproduktion im laufenden Schuljahr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s