TAG DER SCHULMUSIK IN DER PALLOTTI-SCHULE

Saarländischer Tag der Schulmusik in Zusammenarbeit mit dem MINISTER FÜR BUNDESANGELEGENHEITEN UND KULTUR / CHEF DER STAATSKANZLEI
und dem SAARLÄNDISCHEN RUNDFUNK:

Musik fördert. Fördert Musik!
Schwerpunkt: Musik an Förderschulen


Unter diesem Motto steht der diesjährige saarländische TAG DER SCHULMUSIK am Donnerstag, dem 17. Juni 2010. Im Schwerpunkt geht es in diesem Jahr um die Rolle der Musik an Förderschulen. Der VDS-Saar möchte die musikalische Arbeit an Förderschulen, die von unseren Kolleginnen und Kollegen zum Teil unter schwierigsten Bedingungen geleistet wird, ganz bewusst in den Mittelpunkt der öffentlichen Wahrnehmung rücken.
Es ist unumstritten, dass die Beschäftigung mit Musik, gleich welcher Ausrichtung, zur Bildung und Förderung der Schülerinnen und Schüler beiträgt. Der Begriff „Förderschule“ umfasst ein sehr weites Spektrum verschiedener schulischer Einrichtungen, das von der Förderschule für soziale Entwicklung bis hin zur Förderschule für geistig-motorische Behinderungen reicht, wo die Kolleginnen und Kollegen es zum Teil mit schwerstbehinderten Kindern zu tun haben. Dementsprechend vielseitig und spannend gestalten sich auch die musikalischen Beiträge zum TAG DER SCHULMUSIK.
Die Private Förderschule soziale Entwicklung Pallotti-Schule in Neunkirchen hat sich sofort bereit erklärt, am 17. Juni die zentrale Tagesveranstaltung (10 bis 14 Uhr) in ihren Räumen durchzuführen.
Damit der TAG DER SCHULMUSIK saarlandweit vor Ort in den Schulen wahrgenommen wird, sollen die musikalischen Ensembles der Schulen an diesem Tag im Mittelpunkt stehen und ihre Arbeit der Öffentlichkeit in und außerhalb der Schule darbieten können. Es bleibt Ihnen überlassen, wie Sie innerhalb Ihrer Schule mit einem (kleinen) Konzert präsentieren, wie Sie Musik fördern, ob Sie sich mit Kollegen anderer Schulen zusammentun oder ob Sie eine eigene (große) Veranstaltung in Ihrer Stadt oder Gemeinde zu unserem diesjährigen Motto Musik fördert. Fördert Musik! organisieren.
Neben der zentralen Tagesveranstaltung in der Pallottischule wird es um 19 Uhr eine große Abendveranstaltung in der Aula der Freien Waldorfschule Saarbrücken-Altenkessel geben. Hier werden unterschiedliche Ensembles aus möglichst allen saarländischen Schulformen auftreten.

Der TAG DER SCHULMUSIK ist in diesem Jahr auch eingebunden in den bundesweiten TAG DER MUSIK.

Wie in den letzten Jahren wird der TAG DER SCHULMUSIK unterstützt vom Saarländischen Rundfunk, wo über eine Aufzeichnung der Abend-veranstaltung und einen Beitrag im „Aktuellen Bericht“ nachgedacht wird.
Über eine schriftliche Rückmeldung (natürlich auch mit Fotos), wie der TAG DER SCHULMUSIK an verschiedenen Schulen begangen wurde, würden wir uns sehr freuen. Diese Berichte werden dann gegebenenfalls als Sonderausgabe der HAUSPOST erscheinen, in jedem Falle aber – Ihr ausdrückliches Einverständnis vorausgesetzt – auf der Homepage des VDS-Saar veröffentlicht.
Liebe Kollegen und Kolleginnen, zum Schluss möchte ich noch einmal ganz herzlich um Ihre Unterstützung, bitten, damit der diesjährige TAG DER SCHULMUSIK ein Erfolg wird und wir die gute Arbeit, die Sie mit Ihren Schülern landesweit an unseren Förderschulen und in den anderen Schulformen leisten, entsprechend in der Öffentlichkeit präsentieren können.
So vielfältig wie Musik – an allen Schulen, nicht nur an Förderschulen – Kinder in ihrer gesamten Entwicklung fördert, so eindeutig soll ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden, dass es sich nicht nur lohnt, sondern auch notwendig ist, Musik in jeglicher Hinsicht zu fördern.

Mit freundlichen Grüßen

Eva Molter
Landesbeauftragte „Schulen musizieren“
(Kontakt:
schulen-musizieren-saar@gmx.de)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s