† Herr Knut Nafe gestorben

 

 

Herr Knut Nafe
geb. am 04.03.1966

ist nach langer, schwerer Krankheit am 1.08.2011 im Kreis seiner
Familie gestorben.

Herr Nafe übernahm am 15.08.2009 die Einrichtungsleitung unseres
Jugendhilfezentrums Propstey St. Josef in Taben- Rodt. In dieser
Funktion war er auch Mitglied des Leitungsteams der Pallottiner
Jugendhilfe und Bildungswerk gGmbH.
Schnell hat Herr Nafe sich durch seine freundliche, fachkundige, gerad-
linige und verbindliche Art die Achtung und Wertschätzung der Kinder,
Mitarbeiter, Kollegen und seines beruflichen Umfeldes erworben.

Lieber Herr Nafe, ein herzliches Danke für diese Art des Miteinanders;
Sie werden uns und insbesondere (neben Ihrer Familie) der Dienstge-
meinschaft in Taben- Rodt sehr fehlen!

Requiem: Freitag, den 5.08.11 um 11.30 Uhr im Vinzenz-Pallotti-Kolleg, Pallottistr.1, 53359 Rheinbach
Beisetzung: Freitag, den 5.08.11 um 13.30 Uhr Friedhof Swistal (Ortsteil Miel),
Bonnerstr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s