Lesewettbewerb der 6. Klässler 2013

Gemütlich war die Bibliothek hergerichtet, als Frau Wahrheit den Startschuss zur Endrunde des diesjährigen Lesewettbewerbs der 6. Klassen gab. Die Klassensieger, Dominik Feth aus der Klasse 6 H1 von Frau Munkes und Joschua Becker aus der Klasse 6 H2 von Frau Schwinn, stellten sich einem interessierten Publikum aus Klassenkameraden, Mitschülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie einer gespannten Jury (Pater H. Heuel, Religionspädagogin  IMG_0581Angela Speis, Schulleiterin Agnes Schaadt-Lentes). Zunächst lasen die beiden Schüler aus selbstgewählten Büchern eine Textpassage vor. Danach musste in einer 2. Runde eine Stelle aus einem unbekannten Buch vorgelesen werden. Die ausgewählten Texte waren so spannend, abwechslungsreich und lustig, dass es im Raum mucksmäuschenstill war und alle Zuhörer eine unterhaltsame Stunde genossen. Da fiel der Jury die Entscheidung schwer. Beide Vorleser hatten sich gut vorbereitet und lasen betont, kurzweilig und begeistert. Schließlich wurde Joschua Becker als Vertreter für den Kreisentscheid ermittelt. Als kleines Geschenk gab es für die beiden ein Buch und Schokolade. Wir danken Dominik und Joschua für ihr Engagement und wünschen Joschua viel Glück in der nächsten Runde. (Schule)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s