Pallotti-Tag 2014

 

Pallotti-Tag 2014

 Wie in jedem Jahr fand auch der diesjährige Pallotti-Tag unter einem ganz besonderen Motto statt, das in engem Bezug zum Leben und Wirken Vinzenz Pallottis steht.

„Vinzenz Pallotti und die Kinder“ lautete es in diesem Jahr.

 

Traditionell beginnend in der Kapelle,

 Bild

 

in der die Einstimmung auf das Thema erfolgte, machten sich anschließend Jung und Alt in kleineren Gruppen auf den gemeinsamen Weg durchs Pallotti-Haus, um an verschiedenen Stationen die unterschiedlichsten Facetten des Themas zu erleben. Die gute Zusammenarbeit von Mitarbeitern des Pallotti-Hauses und Schülern der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik, Saarbrücken garantierte auch in diesem Jahr einen bunten Strauß an Spiel- und Bewegungsgelegenheiten aber auch die Möglichkeit, sein Können auf der handwerklich- künstlerischen Ebene zu zeigen.

An der Station „Sellemols & Annerschwo“ wurden alte Kinderspiele gespielt.

 

 Bild

Es wurde gemalt

  BildBild

und gebastelt

 

Bild 

 Kleine Kunstwerke aus Müll wurden erschaffen

 

 Bild

 Es wurde balanciert, geklettert                                                                                      

  BildBild

und geschaukelt

 

 

 

 

 

 

Ein in Eigenregie gebauter „menschlicher“ Kicker fand sowohl bei den Kindern und Jugendlichen als auch den Erwachsenen regen Anklang und lieferte bereits einen kleinen Vorgeschmack auf die anstehende Fußball-WM.

 Bild

 Nach vier sehr abwechslungsreichen, aktiven und durch das gemeinsame Tun geprägten Stunden freuten sich schließlich alle auf das Mittagessen.

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an die Küche, die Versorgungsteams und alle, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s