Pallotti-Schüler bedanken sich für Sparkassen-Spende

SZ 12.06.14 (bea)

20140523_121437Unerwarteten Besuch hat die Sparkasse Neunkirchen von einer kleinen Delegation von Schülern mit den Lehrerinnen Elisabeth Bermann und Lilo Bollen der Pallotti-Schule bekommen. Diese überreichte der Sparkasse als „Dankeschön“ für eine vorausgegangene Spende ein selbstgenähtes Kissen.

Neunkirchen. Mit der Spende über 350 Euro wurde unter anderem ein Nähprojekt der Förderschule unterstützt. „Wir tun das gerne. Einfach klasse ist aber ein solch unerwartetes Feedback!“, freute sich Marko Becker, Abteilungsleiter des Vorstandssekretariats, zusammen mit seinem Kollegen Direktor Horst Bollenbacher, der selbst ehrenamtlich im Förderverein der 20140523_121918Pallotti-Schule engagiert ist. „Das Kissen erhält in der Sparkasse einen Ehrenplatz. Es sagt nicht nur auf charmante Weise „Danke“, es zeigt vor allem die Kreativität und die erlernten Fähigkeiten der in der Näh-AG engagierten Kinder!“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s