Jugendhilferat gewählt

  1. Jugendhilferat gewählt

Das Pallotti-Haus hat der Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und Eltern im Rahmen des Hilfeprozesses  stets eine hohe Bedeutung  zugemessen. Dies entspricht unserer christlichen Orientierung, die sich auch in unserem Leitbild widerspiegelt, ebenso wie der fachlichen, systemisch orientierten Ausrichtung unserer Arbeit mit den Familien. Nur wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen, können  gemeinsam getragene,  positive  Veränderungen  zum Wohle der Kinder/Jugendlichen und ihrer Familien umgesetzt werden.

Auf dieser Grundüberzeugung basieren alle wichtigen pädagogischen Prozesse, angefangen von der Aufnahme  über die gemeinsamen Hilfeplangespräche bis hin zur Entlassung von Kindern/Jugendlichen in unserer Einrichtung.

Daraus haben wir in den letzen Jahren auch eine Beteiligungsstruktur mit Gruppengesprächen, Gruppensprechern und Bildung eines Jugendhilferates, bestehend aus 6 Jugendlichen und 6 Erwachsenen entwickelt. Im Jugendhilferat werden Themen der Einrichtungsentwicklung  mit den Jugendlichen besprochen, die inhaltlich und organisatorisch die Rechte und Lebensbedingungen der Kinder und Jugendlichen im Pallotti-Haus  betreffen.

Im Jahr 2014 waren die Schwerpunkte die Gestaltung des Geländes und die allgemeinen Regeln für junge Menschen  für die Nutzung von Handys im Pallotti-Haus. Begonnen wurde mit der Erarbeitung der Grundrechte von Kindern und Jugendlichen und der Erarbeitung eines Beschwerdeverfahrens.

Nach den Sommerferien wurden in allen Gruppen neue Gruppensprecher gewählt. Deren Vollversammlung hat am 02.12.14 erneut  sechs Vertreter in den Jugendhilferat gewählt. Mit ihnen werden wir weiter an den Grundrechten und dem Beschwerdeverfahren arbeiten, aber auch ganz praktische Fragen wie z.B. den Essensplan oder das Themen Rauchen bearbeiten.

Konkretes Ergebnisse können die Jugendlichen dann z.B. auch in die allgemeine Organisationskonferenz der Einrichtung, in der alle Bereiche vertreten sind, einbringen, wo sie einen ständigen Sitz haben.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg den Jugendlichen.

W.Lucas

Pädagogischer Leiter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s